Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaft

Professur für Musikwissenschaft – Prof. Dr. Kordula Knaus

Seite drucken

Oper bewegt. Gespräche - Vorträge - Diskussionen

Oper Bewegt im Wagnerhaus

Unter dem Motto „Oper bewegt“ widmet sich die von der Professur für Musikwissenschaft initiierte Veranstaltungsreihe in Gesprächen, Vorträgen und Diskussionen aktuellen Fragen der Opernforschung und des Opernlebens. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis erkunden Themen, die von emotionaler Rührung über politische Facetten der Oper bis hin zum Bewegungsrepertoire der Figuren auf der Bühne reichen. Diskutiert werden soll nicht zuletzt, was uns heute an Oper (noch) bewegt.

Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit dem Iwalewahaus Bayreuth und dem Richard Wagner Museum Bayreuth statt, die ihre Räumlichkeiten für die Vorträge zu Verfügung stellen.

Obwoh das übliche Format von "Oper bewegt" als Abendveranstaltung der Universität Bayreuth im Sommersemester 2020 nicht durchgeführt werden konnte, wollten wir dennoch den Austausch aufrecht erhalten und fragten jede Woche bei Institutionen und Kulturschaffenden (nicht nur aus der Opernszene) in und um Bayreuth nach, wie sie durch die Zeit der Corona-Pandemie gingen.

Klicken Sie bitte hier um unsere wöchentlichen Podcasts zu hören.

Im Wintersemster 2020/2021 ergänzen wir unser Format "Oper bewegt" jeden zweiten Freitag um eine digitale Opernloungeum. Die digitale Opernlounge soll uns die Möglichkeit geben weiterhin miteinander im Austausch über Aufführungen zu bleiben, da gemeinsame Exkursionen zu Opernproduktionen in diesem Wintersemester nur eingeschränkt realisierbar sind. Die Opernlounge wird sich Opern des 17. und 18. Jahrhunderts widmen. 

Klicken Sie bitte hier um eine Übersicht über unsere Veranstaltungen im Rahmen der digitalen Opernlounge zu erhalten.

Sie wollen keinen Vortrag der Reihe verpassen oder an unserer digitalen Opernlounge teilnehmen? Schreiben Sie eine Mail an Lena.van-der-Hoven@uni-bayreuth.de, um in die Mailingliste aufgenommen zu werden und/ oder den Zoom-Link für die Opernlounge-Veranstaltung zu erhalten!


Verantwortlich für die Redaktion: Jonas Christian Würdinger

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt