Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaft

Professur für Musikwissenschaft – Prof. Dr. Kordula Knaus

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

„Erhitzte Gemüter im Palais-Royal: Rameaus ‚Les Paladins‘ und seine Kritiker“ -Vortrag von Dr. Hanna Walsdorf (Universität Leipzig) ​

19.5.19
Iwalewahaus Bayreuth

Am 9. Mai wurden Zuhörer und Zuhörerinnen von Dr. Hanna Walsdorf (Universität Leipzig) durch ihren Vortrag „Erhitzte Gemüter im Palais-Royal: Rameaus ‚Les Paladins‘ und seine Kritiker“ im Rahmen der Reihe ‚Oper bewegt‘ ins aufregende Pariser Opernleben des 18. Jahrhunderts entführt. Mittendrin und zwischen den Stühlen: Der Komponist Jean-Philippe Rameau, der zum großen Missfallen seiner Kritiker, in Les Palladins comédie und tragédie vermischt und noch dazu französische und italienische Tanzstile kombiniert. Ausgesprochen unterhaltsam und erkenntnisreich wusste Dr. Walsdorf die Dispute zwischen Kritikern und allgemeinem Opernpublikum darzustellen. Weniger die „unschicklichen Virtuositäten“ des italienischen Tanzstils vermochten die Gemüter der Traditionalisten zu erhitzen, sondern viel mehr das subversive Potenzial der Vermischung von hohem und niederem Tanz, wodurch nicht nur Gattungsgrenzen, sondern darüber hinaus gesellschaftliche Strukturen ins Wanken gerieten.

Verantwortlich für die Redaktion: Dr. Lena van der Hoven

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt