Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaft

Professur für Musikwissenschaft – Prof. Dr. Kordula Knaus

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

Von Masken, Mythen und Museen und einer missglückten Flucht - Erfahrungsbericht über den Versuch eine afrikanische Oper zu schaffen

29.05.17
Iwalewahaus

Ein Vortrag von Hans Huyssen (Universität Kapstadt)

Im November 2005 brachte Cape Town Opera die afrikanische Oper Masque von Hans Huyssen & Ilija Trojanow in Kapstadt zur Aufführung. Das gemeinsam von Komponist und Schriftsteller konzipierte Werk sah vor, die Opernbühne und den Orchestergraben als Schauplatz und geschützten politischen Raum für einen vorurteilslosen interkulturellen Dialog auf Augenhöhe zu nutzen, wie er sonst, selbst während der euphorisch-versöhnlichen Mandela Ära Südafrikas, anderswo kaum eingeklagt werden konnte.Eine Reflektion aus verschiedenen Perspektiven vermittelt Einblicke in das Werk, den Kontext seiner Entstehung und das ideologische Umfeld seiner Rezeption und zeigt schließlich, wie der eigentlich so einfache Ansatz zu einem äußerst komplexen Prozess mit unbestimmtem Ausgang führte.

Verantwortlich für die Redaktion: Zoe Lara Köppen

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt